Consulting | Ziele gemeinsam erreichen

Communication | Inhalte klar abbilden

Expertise | Wissen anschaulich teilen

Passion
Passion

Passion



Begeistertes Engagement und eine hohe thematische Affinität sind die idealen Quellen für unternehmerischen Drive. Mit der Überzeugung, die besten Ergebnisse für alle Partner durch Haltung, Authentizität und Wertschätzung zu erreichen, widme ich mich meinen Aufgaben.

Consulting
Consulting

Consulting



Im Parfum- und Kosmetikmarkt wächst die Marken-, Produkt- und Vertriebsvielfalt kontinuierlich. Mit meiner Expertise berate ich Unternehmen im Beauty-Segment, die neue Impulse initiieren möchten und Kunden gewinnen wollen.

Nachhaltigkeit Duftindustrie

Screenshot 2016-11-05 14.25.56Das Thema “Nachhaltigkeit” ist ein oft erwähntes und ein Modewort im Bereich  ”Corporate Social and Natural Responsibility”. Auf den Blogseiten des NaturkosmetikCamps ist nun ein Beitrag von mir erschienen, für den ich charakteristische Unternehmen der Naturkosmetikbranche zum Thema “Sustainability” gesprochen habe. Es geht um Fragen wie diese: Was verstehen Unternehmen unter Nachhaltigkeit? Wie relevant ist nachhaltiges Wirtschaften? Welche Beispiele werden genannt? Wie wird nachhaltiges Wirtschaften für Kunden sichtbar? Danke für die Veröffentlichung!

Interview Rheinische Post

Screenshot 2016-09-28 20.32.03Parfums und Düfte können sich auch an den Jahreszeiten orientieren. Die nun beginnende “dunkle Jahreszeit” lud den Redakteur Joachim Burghardt, Rheinische Post, dazu ein, mit mir ein Interview zum Thema “Parfums im Herbst” zu führen. Zitat: “Jahreszeiten prägen uns, wirken sich aus auf Stimmung und Gemüt, das ist eine Wechselbeziehung. Parfüms unterstreichen das, heben die positiven Einflüsse hervor.” Das Gespräch hat Freude gemacht – danke für die Darstellung!

Bildcredit: Joachim Burghardt/Rheinische Post

Oud – State of the Art

Screenshot 2016-09-26 20.38.45Der Oud-Markt hat im Verlauf der letzten Jahre enorm an Fahrt gewonnen und eine atemberaubende Dynamik gezeigt. Mittlerweile haben auch viele etablierte Marken mindestens einen Oud-Duft im Angebot, gelegentlich gar mehrere. In der Ausgabe 5 der INSIDE beauty analysiere und beschreibe ich den aktuellen Markt für Oud-Parfums in Deutschland (Veröffentlichung: 01.10.2016). Verschiedene Experten und Insider kommen im Text genauso zu Wort wie Markenmacher. Ein spannender Trend, der mittlerweile aber wohl schon seinen Horizont überschritten hat. Fordern Sie bei Interesse gerne den Text an!

Aromatherapie – Interview NaturkosmetikCamp Blog

Screenshot 2016-09-08 14.31.39Seit nunmehr drei Jahren biete ich alljährlich beim NatuskosmetikCamp Sessions zum Thema “Düfte, Parfums, Aromen und Riechen” an. In diesem Jahr fand -nach 2015- die zweite “Natural Scent Tour” statt. Die vergangenen Sessions waren ein Grund dafür, mit mir ein Interview zum Thema “Aromatherapie” (breit definiert) zu führen.
Vielen Dank für die gelungene Darstellung und Widmung des begeisternden Themas!

Interview with Givaudan on Scentury

Screenshot 2016-09-08 14.10.28In a repeated collaboration with Scentury, I interviewed Givaudan‘s Creative Marketing Director Frédéric Walter. The focus was on the companies’ new book “An odyssey into flavours and fragrances” – a comprehensive book about the industry and about the development of the Swiss corporation. Givaudan is the world’s #1 producer of flavours and fragrances and will celebrate it’s 250th anniversary in 2018. Here is a link to the interview.
Thank you, Givaudan and Scentury!